Schneller Käsekuchen mit Lauch

yummy_02.png

Zubereitung

  1. Zuerst den Lauch waschen und in Ringe schneiden.

  2. Die Butter in einer Bratpfanne erhitzen und die Lauch-Ringe einige Minuten darin dünsten.

  3. Währenddessen die beiden Käse-Variationen mit einer Käseraffel raffeln.

  4. Die Eier gemeinsam mit der Milch in einer grossen Schüssel verquirlen.

  5. Knoblauch pressen. Käse mit Lauch vermengen und zur Milch-Masse geben. Würzen nicht vergessen!

  6. Nun den Kuchenblech mit dem ausgewallten Teig bedecken und mit einer Gabel einstechen. Käse-Lauch-Mischung darauf verteilen.

  7. Nun den Käsekuchen bei 220° Grad auf der untersten Rille für ca. 30 Minuten backen. Kurz auskühlen lassen und dann lauwarm mit etwas Salat geniessen.

 

Zutaten für den Käsekuchen

1 rund ausgewallter Kuchenteig
2 Lauchstängel
1 Esslöffel Butter
150 Gramm Gruyere
150 Gramm Rezenter Emmentaler AOP
3 Eier
3 Deziliter Milch
1 Knoblauchzehen
Salz, Pfeffer, Muskatnuss


 
foodmag.ch - Schuler Weine Logo
 

Und welcher Wein passt zum Käsekuchen mit Lauch? Der SELEZIONE FELLINI 2018 BIANCO IL GOVERNO NOBILE. Und warum?

Der schnelle Käsekuchen mit Lauch hat eine schöne leicht fettige Würze vom Käse sowie eine intensive mineralische Note vom Lauch. Dies verlangt nach einem Gegenpol. Genau das bietet der Il Governo Nobile Bianco. Ein Teil der Trauben wurden für diesen Wein angetrocknet, was ihm seine einzigartige Aromatik verleiht.

Der Governo Bianco besticht durch die optimale Ausgewogenheit von aromatischer Fülle, frischer Säure und dezenter Restsüsse. Diese Kombination wiederspiegelt Harmonie zwischen Essen und Wein. Also genau das Gegenpol, was dieses Gericht verlangt.


Gilliard 2017 Petite Arvine Trésors de Famille | Petite Arvine AOC Valais 75 cl

Weinsorte: Weisswein
Traubensorte: Chardonnay, Malvasia, Trebbiano, Moscato
Land, Region: Italien, Toscana
Jahrgang: 2018
Preis pro Flasche: CHF 18.20